Angebot!

Eskadron Fliegendecke Mesh Stripe CS F/S’17 Limited Edition

Eskadron Fliegendecke Mesh Stripe CS F/S’17

„Ich schwör‘ auf Eskadron!!!“

Farbe: Navy

Größe: M, L, XL

Transportgewicht:3,5 kg

Versandkostenpauschale (innerhalb Deutschlands) € 1,99

69,95 67,01

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Eskadron Fliegendecke Mesh Stripe CS F/S’17

Stylische Fliegendecke aus engmaschigem Polyestergewirk. Großzügiger Schnitt mittiefer Seitenlänge. Drehhakenverschluss vorne, abnehmbare Kreuzbegurtung und Schweifriemen. Beidseitige Streifenapplikation mit linksseitigen Kollektionswappen.

Limited Edition.

Eskadron Fliegendecke Mesh Stripe CS F/S’17 in der Farbe Navy und in den Größen M, L, XL lieferbar.

JAHR 2006 // OFFIZIELLER AUSSTATTER DER WELTREITERSPIELE IN AACHEN
Seit Jahrzehnten ist der Reitmodenhersteller PIKEUR der zuverlässige Ausstattungspartner zahlreicher Pferdesport-Equipen bei internationalen Championaten, Europa- und Weltmeisterschaften sowie bei olympischen Spielen. Anlässlich der Weltreiterspiele in Aachen steht der Weltmarktführer vor einem Novum: Für das größte Event in der Geschichte der deutschen Reiterei wird die gesamte deutsche Nationalmannschaft mit Turnierbekleidung von PIKEUR ausgestattet.
Zusätzlich werden über das Mutterunternehmen, die Brinkmann-Gruppe mit Sitz in Herford, alle deutschen Reiter und Funktionäre aller sieben Disziplinen mit eigens dafür entworfener Gesellschaftskleidung für öffentliche Auftritte ausgestattet. Kostüme, Blusen und Tücher für die Damen; Sakkos, Hosen, Hemden und Krawatten für die Herren bilden die modische Ausgehkollektion. Darüber hinaus werden auch die Mitglieder aller Championatskader von den Senioren über die Jungen Reiter, Junioren bis zum Pony-Kader mit der offiziellen Ausgehbekleidung bis Ende 2008 ausgestattet.
PIKEUR hofft, als Global-Player in Sachen Reitsport, mit Meredith Michaels-Beerbaum, Ludger Beerbaum und Marco Kutscher sowie mit der kompletten Deutschen Equipe auf dem Siegertreppchen zu stehen. PIKEUR Charity – Deutschlandfahne hilft therapeutischem Reiten. Ausstatter PIKEUR zeigt Flagge. Bei den Weltreiterspielen in Aachen engagiert sich der Reitmodenhersteller PIKEUR für einen guten Zweck: Auf dem Turnier verkauft das Unternehmen Deutschlandfahnen. Von jeder verkauften Fahne geht ein Euro an das Therapeutische Reiten in Bethel. Die Fahnen werden auf dem Gemeinschaftsstand von City Reitsport Huvers (Borken) und Reitsport Kronen (Nettetal) für zwei Euro angeboten. Marco Kutscher (amtierender Doppeleuropameister Springen) und Klaus Brinkmann (PIKEUR Geschäftsführer) unterstützen die Aktion und zeigen Flagge.

Zusätzliche Information

Größe

, ,

Farbe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Eskadron Fliegendecke Mesh Stripe CS F/S’17 Limited Edition”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.